3D-Drucker Slideshow

Wassertransfertechnik

Eine hoch interessante Technik wird hier verwendet, um die Öberfläche eines Monochrom 3D Drucks mit einem Muster zu versehen. Dazu wird das Muster auf eine Spezialfolie gedruckt. Diese wird dann auf eine Flüssigkeit gelegt. Die Folie löst sich auf, doch das Muster mit der Farbe schwimmt auf der Flüssigkeit. Dann wird das Model in die Flüssigkeit getaucht (bzw. kommt aus ihr heraus) und übernimmt das Muster.

 

(C) 2003-18 MultiMediaStudio Dipl.-Ing. Rolf-Dieter Klein, München

Besucherzahl bis heute: