Computer-Alphabet

Dauer je 30 Min. in PAL.

Downloads (AR1)

  1. Teil1 XviD 720x576 117 MB
  2. Teil 1 Realvideo 384x288 18 MB
  3. Teil 2 XviD mit 720x576  64 MB
  4. Teil 2 Realvideo 384x288 18 MB

Auf den Link klicken und das Video lokal abspeichern. Das Video mit einem Player anschauen, der entsprechende Codec muss zuerst installiert sein, sonst gibt es eine Fehlermeldung. Für HDTV den neuesten XviD Dekoder verwenden von unserer Site

Achtung! Beim Internet-Explorer mit der rechten Maustaste auf den Link klicken, dann “Ziel speichern unter...” angeben.

Selbst zu Zeiten, die vom heutigen Standpunkt aus bereits zu “Anno dazumal” zählen, war doch einiges an technischer Umsetzung möglich. Wir haben für Sie zum Schmunzeln zwei ehemalige Pilotsendungen für den BR-alpha ausgegraben, die wir dereinst produziert haben. Aus dem “Computer-Alphabet” ist bei BR-alpha später eine gleichnamige Sendereihe entstanden.

“Lernen in einer angenehmen Atmosphäre” nahmen wir damals zum Anlass, um Einsteiger über alles Notwendige beim Kauf eines PCs zu informieren. Sitzen wir wirklich im Biergarten? Jeder Freak wird sofort erkennen, welche Techniken wir in der Sendung verwendet haben. Interessierte Einsteiger erfahren Wissenswertes und Hilfreiches zu den Grundlagen der PC-Technik. Falls Interesse besteht (ein Feedback dazu wäre hilfreich), können wir natürlich auch Versionen mit aktuellem Inhalt in diesem “Antik”-Stil produzieren.

Teil 1 des Computer-Alphabets von 1998. Eine allgemeine Einführung und Übersicht.

Eckhard Huber und Rolf-Dieter Klein im “Biergarten” (virtuelles Studio).

Dauer: 30 Min. in PAL

Teil 2: Erste Schritte mit der Textverarbeitung unter Windows 3.11 (1998).

Dauer: 30 Min. in PAL

Autor: Rolf-Dieter Klein, Redaktion: Athaz, 12.Feb.2004

(C) 2004-12 MultiMediaStudio Dipl.-Ing. Rolf-Dieter Klein, München

Besucherzahl bis heute:

(C) 2003-12 MultiMediaStudio Dipl.-Ing. Rolf-Dieter Klein, München

Besucherzahl bis heute: